Tag der offenen Tür mit Briefmarkenausstellung

Eine bunte Mischung an Ansichtskarten und Briefmarken werden gezeigt

Am 2. Advent-Sonntag, dem 10. Dezember, beteiligen wir uns beim Tag der offenen Tür im Alten Spital, im Dorfzentum von Kaltern (neben Pfarrkirche). Wir zeigen von 9 bis 17 Uhr im 2. Stock in einigen Ausstellungsrahmen eine bunte Mischung von Kalterer Ansichtskarten und verschiedenen Briefmarken. Zusätzlich könnt ihr bei uns schöne Marken aus der Wühlkiste aussuchen, sie abwaschen und dann natürlich mit nach Hause nehmen.

 

Weiterlesen ...

12. Sammlerbörse EppanPhil

SST 150 Jahre Brennerbahn

Am Samstag, 18. November 2017 findet in der Raiffeisenhalle in Eppan wieder die Sammlerbörse „EppanPhil“ statt. Wie schon bei den letzten elf Ausgaben dreht sich hier alles um das, was gesammelt werden kann, wie Briefmarken, alte Fotos und Ansichtskarten, Sonderstempel, Münzen, Telefonkarten, Briefe, Vorphilatelie, Heimatbelege, usw.

Weiterlesen ...

Österreichische Sondermarke 150 Jahre Brennerbahn

E-Lok der ÖBB im verschneiten Bahnhof Gries

Eine der wichtigsten Verbindungen von Deutschland über Österreich nach Italien ist die Eisenbahnstrecke über den Brenner, die normalspurige Brennerbahn. Anlässlich des 150. Jubiläums ihrer Eröffnung im August 1867 widmet ihr die Österreichische Post eine Sondermarke aus der Serie „Eisenbahnen“.

Weiterlesen ...

Briefmarke Grödner Bahn

Sondermarke Grödner Bahn

Zum hundertsten Jubiläum der Eröffnung der Grödner Bahn gibt die italienische Post eine neue Sondermarke heraus. Die Grödner Bahn wurde vom Österreich Ungarischen Kaiserreich als Versorungsbahn für den ersten Weltkrieg verwendet, bevor sie für die Grödner als Verbindung zur Brennerbahn verwendet werden konnte. Der Bahnbetrieb wurde 1960 eingestellt, da die Bahn von den Bussen abgelöst wurden.

Weiterlesen ...

25 Jahre Partnerschaft Südthüringen – Südtirol

Sonderstempel zum Jubiläum

Wie viele freundschaftliche Kontakte sind nach der Wende 1989 mit Briefmarkenvereinen in den alten Bundesländern und im Ausland entstanden? Unzählige! Aber wie viele davon gibt es heute noch? 25 Jahre im Eheleben – Silberhochzeit. So wie in einer Ehe ging es auch in den 25 Jahren der freundschaftlichen Verbindungen zwischen den Südthürin­ger Briefmarkensammlervereinen und dem Verein der Südtiroler Philatelisten-Jugend zu. Wichtig war es immer, zusammenzuhalten, sich gegenseitig zu achten und zu respektie­ren. So hat man auch weniger gute Zeiten überwunden und will es nun bis zur „Goldenen Hochzeit“ schaffen!

Weiterlesen ...